acura - die Zweite

Wie unbeliebt und schmerzhaft die Wahrheit für einige Mitglieder unserer Gesellschaft ist, konnte ich heute (14.11.2006) bei der acura Hausverwaltung persönlich erleben. Ich wollte lediglich meine Kündigung persönlich abgeben und den Vorgesetzten der Frau S. über das mutmaßlich gesetzeswidrige Handeln seiner Mitarbeiterin informieren. Doch offensichtlich ist genau dieses Handeln mit dem Segen des Vorgesetzten geschehen, denn ich wurde sofort des Hauses verwiesen und mir wurde mündlich ein Hausverbot erteilt. Als ich dann darauf verwies, dass der Sächsische Landtag (Datenschutzbeauftragte des sächsischen Lantages) das Handeln der Frau S. als gesetzeswidrig einstuft, berief sich der Vorgesetzte (der mir nicht einmal seinen Namen nennen konnte) auf eigene Kontakte zum sächsischen Landtag. Wahrscheinlich glaubt diese Person tatsächlich, dass Ihm seine Kontakte beim sächsischen Landtag vom Einhalten der Gesetze befreien. Also werde ich vorsorglich die Presse und eventuell die Antikorruptionseinheit INES über den Vorfall informieren. Denn in einer Demokratie sind ja vor dem Gesetz alle Menschen gleich. Auch die Leute die nicht einmal ihren Namen kennen aber dafür mit Beziehungen zum Landtag prahlen.

Vorteilhaft war mein persönliches Erscheinen in jedem Fall. Denn auf den Ordnernschildern standen einige Verwaltungsobjekte der acura, deren Eigentümer und Mieter ich nun von der etwas anderen Arbeitweise der acura informieren kann.

Nachtrag: Heute erreichte mich ein Schreiben von den Rechtsanwälten FAUTZ & SCHENK, Lampestraße 3, 04107 Leipzig. Herr Rechtsanwalt Fautz fordert mich darin auf, den Artikel acura bis spätestens 30.11.2006 nicht mehr im Internet zu veröffentlichen. Dem Schreiben zufolge handelt es sich bei meinen Ausführungen um unwahre Behauptungen und diese führen zu einer Verunglimpfung der Mandantin. Außerdem wäre es eine Beleidigung im strafrechtlichen Sinne. Selbstverständlich ist auch gleich eine Rechnung über 308,21€ beigefügt. In den nächsten Tagen werde ich die 3 Seiten mal einscannen und hier zur Verfügung stellen. Selbstverständlich halte ich Euch auf dem Laufenden.